Basis-Workshop

Der Sarama-Re Basis-Workshop

Der Sarama-Re Basis-Workshop ist eine 2-tägige Veranstaltung, in der die Ebenen 1 & 2 von Sarama-Re aktiviert werden.

Sarama-Re ist eine Art energetisches Feld, das dafür sorgt, dass Menschen, die die Bereitschaft haben, einen (kleinen oder großen) Teil ihrer Belastungen loszulassen, diese sanft aus den eigenen Feldern (Aura, Astral-Körper, physischer Körper, DNA, Nervensystem, Muskeln, etc.) gelöst werden. Das Feld von Sarama-Re beinhaltet unter anderem die Energie der Gnade. Und dies bedeutet, dass ein Mensch alles erlösen „lassen“ kann, wozu er/sie bereit ist. Es musst nicht mehr an irgendwelchen Themen gearbeitet werden. Nur noch die Erlaubnis zur Erlösung ist wichtig!

In den Workshops ist vor allem die Gruppenenergie das Entscheidende, da diese Energie in der Gruppe ein sehr viel leichteres Loslassen ermöglicht, als wenn man es allein versucht. Dabei spielt es keine Rolle, was ein einzelner Teilnehmer mitbringt. Die Themen, die Menschen im Kopf haben, sind eben „Kopfsache“ – aber Sarama-Re geht viel tiefer in das Sein und erlöst auch Strukturen, über die sich ein Mensch absolut nicht bewusst ist.
„Sarama“ und / oder „Nathaniel“ sind als begleitende Wesenheiten bei allen Teilnehmern präsent – und zwar schon deutlich vor dem Workshop. Nämlich genau dann, wenn sich ein Teilnehmer konkret angemeldet hat und damit seine feste Absicht bekundet, etwas erlösen lassen zu wollen! Dann beginnt die Vorbereitung auf den Workshop und die Arbeit „im Hintergrund“ an den Dingen, die zur Erlösung bereit sind.

Es ist wichtig zu wissen, dass es in diesem Workshop nicht um die Herausarbeitung von eigenen Themen geht. Der Mensch hat tausende von Schichten und damit auch tausende von Themen, die betrachtet oder erlöst werden wollen, bis schließlich die absolute Freiheit der Erlösung vorhanden ist – die Erleuchtung! Das alles aufzuarbeiten würde viele Leben dauern und passt nicht mehr in die schnellen Veränderungen, die die Menschheit gerade erlebt. Deshalb ist die Energie der Gnade zu den Menschen gekommen, damit sie aufhören, daran zu arbeiten. Erlösung ist das Stichwort!
Und Erlösung geht viel tiefer, als dies mit „Aufarbeitung“ jemals möglich wäre. Es finden dabei Veränderungen und Transformationen statt, die bis in die Zellebene reichen und daher auch Erlebnisse transformieren und klären, die weit „vor“ diesem „Leben = Inkarnation“ passiert sind.

Das alles läßt sich innerhalb der Workshops vergleichsweise einfach darstellen und transformieren. Die Stufen 1 & 2 von Sarama-Re sind genau die Instrumente, die benötigt werden, um all diese Dinge zu lösen (soweit innerlich erlaubt) und deutlich mehr Freiheit in das eigene Leben einfließen zu lassen. Irgendwelche Voraussetzungen sind dafür nicht gegeben.

Der 2-tägige Basis-Workshop mit den Aktivierungen von Stufe 1 & 2 hat einen Beitrag von 340,- €

Bitte für Seminartermine im Veranstaltungskalender nachschauen und Kontakt aufnehmen.

Herzliche Grüße
Thomas Nathaniel Bock