Stufe 2 von Sarama-Re

Stufe zwei von Sarama-Re

Dachdem du mit Hilfe der Meditationen von alten Energien und Strukturen befreit worden bist, besteht die Möglichkeit, sozusagen ein „Sicherungsnetz“ einzuziehen.
Dieses Sicherungsnetz ist die zweite Stufe von Sarama-Re und hilft dir dabei, nicht wieder in alte Strukturen zurückzufallen. Insbesondere Glaubenssätze und Gelübde werden gerne wieder zu sich gezogen, einfach weil man gewohnt ist, damit zu leben. Durch die zweite Stufe von Sarama-Re wirst du immer wieder daran erinnert, dass es andere Sichtweisen für dich gibt, und das Heranziehen alter Strukturen für dich nicht mehr sinnvoll ist.

Die zweite Ebene ist eine Aktivierung in die Grundenergie von Sarama-Re. Dadurch wird der Teilnehmer auch näher an die geistige Welt herangeführt.
Diese Aktivierung reinigt die Energie und Lichtkanäle der Teilnehmers, so dass der Körper mehr Licht aufnehmen kann. Körperliche Symptome können dadurch auf einfache Weise gehen. Die geistige Welt, die Engel und Meister des Lichts haben wesentlich bessere Möglichkeiten mit dem Teilnehmer zu arbeiten und ihn zu unterstützen, da die Lichtverbindung sehr viel besser funktioniert als zuvor.
Es wird empfohlen, nach dieser Aktivierung noch regelmäßig Sarama-Re Meditationen / Behandlungen in Anspruch zu nehmen, um den Prozess des Erlösens zu stärken.

Channeling zur Stufe 2 vom Engel Sarama:

„Geliebte Seele, ich grüße dich aus den Reichen des Lichts, die auch die Deinen sind. Mit der Aktivierung der Stufe zwei von Sarama-Re verläßt du die Ebene der Angst.
Denn wisse, die Dunkelheit, die du noch so deutlich in dir gespürt hast, ist nicht mehr. Möglicherweise wirst du etwas Zeit benötigen, um dich an die Anwesenheit stärkeren Lichtes in dir zu gewöhnen, aber du wirst es tun, da bin ich mir sicher!
Auch wenn du zunächst etwas irritiert sein solltest, weil sich vieles für dich neu anfühlt, obwohl du es doch zu kennen scheinst, möchte ich dir mitteilen, dass dieser Zustand, wenn überhaupt, nicht sehr lange anhalten wird. Du wirst es lieben, auf einmal in deinem Leben mehr zu sehen als zuvor, mehr zu fühlen – und – mehr zu sein. Denn in der Tat bist du mehr als zuvor, denn du nimmst dich selbst größer wahr und heller.
Welch ein Wandel!
Und schon wirst du feststellen, dass dich das neue Licht in dir mehr interessiert, denn es gibt weit mehr zu entdecken, als du es glauben kannst. Welchen Weg du auch immer einschlägst, sei dir gewiss – er ist lichtvoller als vorher!
Und so segne ich dich mit dem Licht von Sarama-Re, das mein Licht ist.
Ich bin Sarama!“

Die Stufen 1&2 werden als gemeinsame Veranstaltung an einem Wochenende als Basis-Workshop geboten.

Ich freue mich auf deine Teilnahme
Thomas Nathaniel