Die Workshops von Sarama-Re

Sarama-Re ist eine Entwicklungsmöglichkeit, die von der Quelle des Seins zu den Menschen gebracht wurde, um dabei zu helfen, den zur Zeit stattfindenden umfangreichen Veränderungs- & Entwicklungsprozesse besser zu meistern und viele alte Zwänge und Ängste abzulegen und zu entlassen. (lese mehr über diese Veränderungen im Beitrag unten: “Was ist mit der Welt los?”)

Die Menschheit befindet sich in einem sehr stark beschleunigten Entwicklungsprozess, der mit zahlreichen Paradigmenwechseln einher geht. Das, was bisher Gültigkeit hatte, wird quasi von heute auf morgen über Bord geworfen und durch neue Regeln ersetzt. Das führt die Menschen oftmals an den Rand des Verstehens und des Akzeptierens. Die Welt ist aus den Fugen – und das ist gut so!

Sarama-Re bringt die Menschen, die sich darauf einlassen möchten, wieder in ein neues Gleichgewicht – in ein Gleichgewicht der neuen Zeit, in der nahezu alles anders ist und anders gesehen wird, als es bisher noch der Fall ist.

In mehreren Stufen wird der Teilnehmer der Sarama-Re Workshops nach und nach an andere Bewusstseinsebenen herangeführt, was dazu führt, das Ängste, alte Sichtweisen, Glaubenssätze, Gelübde, Schwüre, Karma etc. nach und nach verschwinden und durch persönliche Freiheit ersetzt wird.

Lese mehr bei den Workshops