Sarama-Re

Was ist Sarama-Re?

Die Bedeutung von Sarama-Re ergibt sich aus dem Namen… Sarama und Re.
Sarama ist der Name eines Bewusstseins höherer Ordnung. Dieses Bewusstsein war nie als Mensch inkarniert, sondern erfüllt in der Schöpfung andere Aufgaben. Zum Beispiel die der Weiterleitung höheren Bewusstseins an Wesenheiten, die auf dem Sprung sind in ein erleuchtetes Dasein. Auf dem Weg dorthin kommen insbesondere Menschen mit ihren alten karmischen Erfahrungen in Kontakt, mit Familienstrukturen, religiösen Einflüssen, Einflüßen aus ätherischen Reichen und vielem mehr. All das sind bedeutende Hindernisse, die die Tendenz haben, Menschen, die sich auf den Weg in ihr eigenes inneres Leuchten begeben, zu behindern. Diese alten Einflüße sind durchaus sehr stark. Mit Sarama-Re werden sie nach und nach aus den Feldern und Strukturen des menschlichen Seins gelöst.
Re ist eine Ableitung des ägyptischen Sonnengottes und bedeutet in diesem Sinne so viel wie “innere Sonne” So ist Sarama-Re entstanden. Sarama-Re ist das Einfließen eines höheren Bewusstseins in das menschliche Sein, damit der betreffende Mensch seine innere Sonne leuchten lassen kann. Am Ende wartet die Erkenntnis der Erleuchtung!

Sarama-Re ist ein Raum (ein Raum des Bewusstseins – kein physischer Raum), gefüllt mit einer speziellen Heilenergie, die sich “Sarama-Re” nennt. Meister Thomas Nathaniel und Sarama erschaffen diesen Raum und diese Energie.

Innerhalb dieses Raums erfolgt eine Erlösung von Themen, die dich beschäftigen, auch wenn du davon persönlich gar nichts ahnst. Dabei ist Sarama-Re nicht nur für das Thema „Heilung“ gedacht, sondern auch für dein Erwachen als neuer Mensch in einer neuen Zeit. Diese neue Zeit hat längst begonnen und wir erleben aktuell den Übergang von der alten, dualistischen Lebensweise in eine neue, freiere Art zu leben und mehr von der Existenz zu erfahren, als dies jemals ein Mensch getan hat. Dieser Übergang ist sehr turbulent und kann beängstigend sein, auch intensiviert durch die Nachrichten, über welche Kanäle auch immer.

Sarama-Re ist nicht nur ein „Raum“ mit Heilenergie, sondern auch ein „sicherer“ Raum, in dem du deine dich belastenden Themen loslassen kannst. (wenn du das möchtest) Innerhalb dieses sicheren Raumes wirst du dabei auch von “Sarama” unterstützt.

Menschen, die diese “Energie” wahrnehmen können, erscheint sie oft in den Farben “Weinrot” und “Silber”, kann aber auch in jeder anderen Farbe daher kommen, je nach Bedarf des Empfängers. Sarama-Re nutzt die Energie und das BewusstSein der Gnade. Jedes anstehende Thema kann dadurch einfach “erlöst” werden, soweit du es erlauben kannst. Eine weitergehende Behandlung mit anderen “Energien” ist nicht erforderlich.

Sarama-Re ist ein Teil meiner Präsenz und fließt ganz natürlich in meine Tätigkeit mit ein.

Einen guten Überblick erhälst du, wenn du dir die nachfolgende Vorstellung von Sarama-Re anschaust…


Zu Sarama-Re gibt es Behandlungen zur Heilung eines oder mehrerer Themen sowie Workshops mit unterschiedlichen Schwingungen. Insgesamt besteht Sarama-Re aus 7 Stufen, die unterschiedliche Bereiche deines menschlichen Seins ansprechen und in gewisser Weise aufeinander aufbauen. Bitte lese die Infos zu den einzelnen Stufen durch. 

PS: Einige Zeit, nachdem Sarama-Re gestartet war, begann ich einen Roman zu schreiben, der interessanterweise durchaus spürbar einige der Energien von Sarama-Re enthält und ebenfalls einen Bezug zu Sarama-Re hat. Er heißt: “Die sieben Stufen” und beschreibt in gewisser Weise auf unterhaltsame und spannende Art, wie die “Helden” des Romans durch die 7 Stufen geleitet werden.
Viel Spaß beim Lesen – es ist ein Krimi!

Translate »